Radeln in Osthessen: Tann (Rhön) –> Philippsthal

Der Ulstertal-Radweg beginnt in Philippsthal (Werra, Hessen), folgt dem Verlauf der Ulster von der Mündung bis zur Quelle in der "Langen Rhön". Er führt über Geisa und Tann nach Hilders ( Anschluss an den Milseburgradweg bei Aura) und weiter über Ehrenberg-Wüstensachsen zur Ulsterquelle und zum Haus am Roten Moor (Parkplatz). Die Länge der gesamten Strecke beträgt rund 58 km, der Radweg wechselt hierbei mehrfach zwischen Hessen und Thüringen.